Aktuelles & Presse

Herzlich willkommen in der Welt des Optimalen, Natürlichen Sehens auf dem ESCRS 2018!

Stand 207 in Halle B

Als unabhängiger Hersteller von Medizinprodukten freuen wir uns, Ihnen beim 36. Kongress der European Society of Cataract and Refractive Surgeons (ESCRS) unser umfassendes Katarakt-Programm zu präsentieren.

An unserem Messestand informieren wir Sie über innovative ophthalmologische Produkte wie Intraokularlinsen oder mikrochirurgische Einmalinstrumente. Einen Schwerpunkt legen wir in diesem Jahr auf die Vorstellung der AddOn Sulkuslinse, die als Meilenstein in der funktionalen Patientenversorgung gilt. Mit der innovativen Kunstlinse können Sie Ihren Patienten zu einem brillenfreien Leben oder zur Korrektur eines Astigmatismus nach der Katarakt-OP verhelfen. Zudem lassen sich mithilfe der Zusatzlinse Restsehfehler zuverlässig korrigieren. So erreichen Sie für Ihre Patienten die individuell sinnvollste Kombination aus Sehfunktionen, die für eine refraktive Punktlandung notwendig ist.

Die AddOn wird zusätzlich zur kapselsackfixierten Basislinse in den Sulkus implantiert. Sie ist kompatibel mit allen gängigen Kapselsack-IOLs, unabhängig von deren Design oder Material. Die Implantation verläuft ähnlich wie die Operation am Grauen Star. Aufgrund unseres patentierten Sulkusdesigns und eines standardisierten Verfahrens handelt es sich um einen sehr sicheren Eingriff.

AddOn – Das Original 

Bei uns erwartet Sie das AddOn Original. Nur das von 1stQ entwickelte und patentierte Sulkusdesign garantiert Sicherheit und volle Funktionalität der Linse im Sulkus.

Sie möchten mehr über die Eigenschaften und die Handhabung der innovativen IOLs erfahren? Dann schauen Sie an unserem Messestand mit der Nummer 207 in Halle B vorbei. Unser Team beantwortet gerne alle Fragen rund um die AddOn. Zudem laden wir Sie ein, in unserem gemütlichen Lounge-Bereich mit Kunstgalerie Platz zu nehmen und eine Tasse Kaffee oder einen Softdrink zu genießen.

1stQ Produkte im Vortragsprogramm der ESCRS

Tiefergehende Informationen zu den Produkten von 1stQ erhalten Sie zudem im Rahmen des Vortragsprogramms. Unter anderem informiert Dr. Sathish Srinivasan von der Universitätsklinik Ayr, Schottland, beim 1. Medicontur ESCRS Lunchtime Symposium am 23. September 2018 über die trifokale  (=progressive) 1stQ AddOn Linse. Zudem ist Prof. Gabor Scharioth vom Aurelios Augenzentrum Recklinghausen vor Ort und präsentiert einen neuen Behandlungsansatz mit der für altersbedingte Makuladegeneration (AMD) entwickelten AddOn SML als innovative Lösung für die Versorgung hochmyoper Patienten. 

Prof. Scharioth spricht außerdem bei den Medicontur Booth Talks am 21. September über die AddOn SML.

Darüber hinaus gibt Dr. Sathish Srinivasan beim ESCRS Educational Course am 23. September einen aktuellen Überblick über intraokulare Vergrößerungslinsen. Dabei wird unter anderem die Scharioth-Makula-Linse thematisiert.

Am 24. September referiert Dr. Kjell Gunnar Gundersen, Eye Clinic, Haugesund, über AddOn IOL im Rahmen eines Surgical skill-Kurses.

1stQ AddOn Symposium

Ein 1stQ Programmhighlight ist das AddOn Symposium, das im Palais Wertheim am Sonntag, den 23.09.2018, stattfindet. Vier international namhafte Speaker versorgen die rund 100 geladenen Gäste mit praxisnahen oder auch provokativen Informationen über die AddOn Linse: Prof. Dr. Sauder (Stuttgart) referiert über seine Langzeiterfahrung mit der AddOn, Prof. Dr. Dr. Scharioth (Recklinghausen) stellt eine neue Anwendungsform der AddOn für hochmyope Patienten vor (binokulare Trifokalität); Dr. Knecht (Oldenburg) und Dr. Bautista (Madrid) berichten jeweils über ihre unterschiedlichen Vorgehensweisen mit der Presbyopie-korrigierenden AddOn progressiv.

 

Die Veranstaltungen mit 1stQ Produkten finden Sie in folgender Übersicht:

1.    Medicontur Booth Activity // Booth Talks (Hall B – B208)
21. September 2018 // 11.00 Uhr

2.    Medicontur ESCRS Lunchtime Symposium (Hall C – Room C2)
23. September 2018 // 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr

3.     ESCRS Educational Course (Reed Messe Convention Centre, 65)
23. September 2018 // 17:00 Uhr – 18:00 Uhr

4.     1stQ-Symposium (Palais Wertheim)
23. September 2018 – 19:30 Uhr – 21:00 Uhr
(Für geladene Gäste)

5.     Vortrag Dr. Kjell Gunnar Gundersen (Surgical skill-Kurs 52, Room 6)
24. September 2018 // 11:30 Uhr – 13:30 Uhr