Pressebereich

AddOn-Testimplantationen auf dem DOC

Probieren geht bekanntlich über Studieren. Deshalb präsentieren wir an unserem Stand auf dem DOC 2018 nicht nur unsere Produktneuheiten, sondern geben Ophthalmologen auch die Möglichkeit, unsere Innovationen zu testen: Im Rahmen von AddOn-Testimplantationen können Augenchirurgen die Handhabung unserer Kunstlinsen direkt vor Ort in einem Testbereich ausprobieren. Dort finden die Teilnehmer von Mikroskopen über Skalpelle bis hin zu Injektoren alle für eine Kunstlinsenimplantation benötigten Geräte und Instrumente. Zudem werden die Test-Operationen von erfahrenen medizinisch-optischen Spezialisten begleitet, die alle aufkommenden Fragen beantworten. Dabei können die Ärzte mit innovativen AddOn Linsen von 1stQ arbeiten, die zwecks pseudophaker Feinkorrektur zusätzlich zur kapselsackfixierten Basislinse in den Sulkus implantiert werden.

Wer nicht selbst „operieren“ möchte, kann sich am Kongressstand mit dem 1stQ-Team über aktuelle Entwicklungen in der Augenchirurgie austauschen. Ein Lounge-Bereich mit Kunstgalerie wird zum Verweilen einladen. Darüber hinaus werden an der integrierten Bar Kaffee und Softdrinks gereicht.

Der DOC-Kongress findet vom 14. bis zum 16. Juni 2018 in Nürnberg statt. Das 1stQ-Team wartet am Stand mit der Nummer V3 in Halle 7A auf Sie.